Google play gekaufte musik herunterladen

Zumindest für die Download-Seite, Kann ich sehen, wie das einen Touch würfely bekommen könnte, vor allem, wenn Sie die kostenpflichtigen Abonnement-Songs in Offline-Downloads beteiligt bekommen. Allerdings ist es über fünf Jahre her, und es ist längst an der Zeit, dass Google Play Music eine Option zum Hochladen Ihrer Musik direkt über die Android-App hat, insbesondere wenn das Gerät, das Sie musik durch das Hochladen oder Herunterladen von Musik hochladen oder herunterladen, auf Ihr Gerätelimit angerechnet wird. Wenn Google Fotos Ihr Telefon automatisch scannen und Sie fragen kann, ob Sie Fotos und Videos in einem zufälligen Ordner Ihres Telefons hochladen möchten, dann verdammt es, so kann Google Play Musik. Lassen Sie Benutzer nicht durch einen Desktop-Mittelsmann gehen. Leider können Sie die Musik nur über die Google Play Music App hören. Das ist ärgerlich für Leute, die mehr voll funktionsfähige Musik-Player auf Android die 15 besten Offline-Musik-Player-Apps für Android wollen Musik auf Ihrem Handy ohne Wi-Fi oder Daten abspielen? Hier sind die besten Offline-Musik-Player-Apps für Android. Lesen Sie mehr . Ich habe einen Weg gefunden, das zu umgehen. Wenn Sie sie wie hier erwähnt auswählen und sie dann alle nach oben drücken, gibt es eine automatische “Daumen hoch” Playlist, die mehr als tausend haben kann und Sie können das herunterladen. Möchten Sie sich nicht damit besinnen, jedes Album, jeden Song und jede Playlist, die Sie hören, manuell herunterzuladen? Kein Problem. Google Play Music verfügt über eine praktische versteckte Funktion, mit der Benutzer Musik für die Offlinewiedergabe herunterladen können, während sie ihre Bibliotheken streamen. Cache-Musik während streaming ist eine großartige Einstellung, die Sie sofort einschalten sollten, ob Sie viel Zeit von Wi-Fi verbringen oder einfach nur sicherstellen möchten, dass Sie nicht stimmlos sind, sollte Ihr treues Wi-Fi ausfallen. Ich an, Alben herunterzuladen, nachdem ich einzelne Songs, die ich mochte, von verschiedenen Künstlern gepackt hatte, ohne zu merken, dass Google Play das ganze Album packt, selbst wenn du einen Song hast, den du aus dem Album ausgewählt hast.

Das nervt. Ich werde die oben genannten tun, um meine Wiedergabelisten unter Kontrolle zu halten. Nur ein Heads up, es scheint, dass, wenn Sie die Wiedergabeliste löschen, die Sie verwenden, um diese Songs zwischenzuspeichern, die zwischengespeicherten Songs verschwinden sowie :(… 7 Gigs Musik über Nacht heruntergeladen, die Playlist gelöscht, und jetzt bin ich zurück auf Platz eins. Diese Methode erstellt immer noch nur eine Playlist mit 1000 Titeln. Wenn Ihre Musikbibliothek so groß (oder größer) ist als meine, schlage ich vor, dass Sie bald mit dem Download-Prozess beginnen. Wenn Sie bis zur letzten Minute warten – und Google führt keine neue Möglichkeit ein, Ihre Dateien herunterzuladen – kann es länger dauern, bis Sie den Download abschließen als die verbleibende Lebensdauer des Dienstes. Vielen Dank, sehr hilfsbereit nicht wissen, warum Google Play kann nicht eine einfache Option, um dies auf Ihrem Handy zu tun Google hat eine Playlist-Limit von 1000 Songs, und meine Bibliothek hat über 3500 Songs.

Sehr seltsam, dass dieser Artikel diese Einschränkung nicht erwähnt. Natürlich kann ich nur vier separate Wiedergabelisten erstellen, um die gesamte Bibliothek herunterzuladen, aber sowohl die Tatsache, dass Wiedergabelisten auf 1000 Songs beschränkt sind, als auch die Tatsache, dass es keine einfache, engagierte Möglichkeit gibt, Ihre gesamte Bibliothek auf Ihr Telefon herunterzuladen, ist einfach lächerlich. Die Art und Weise, wie Google Sie Ihre Bibliothek herunterladen möchte, ist über die Music Manager Desktop-App. Diese einfache Anwendung stellt eine Verbindung zu Ihrer Bibliothek her und ermöglicht es Ihnen, Dateien sowohl in Batches hoch- als auch herunterzuladen. Ich benge Music Manager seit Jahren, um Dateien hochzuladen, da es viel einfacher ist als die Verwendung der Web-Oberfläche (zumindest für mich). Bis vor einer Woche hatte ich jedoch noch nie etwas heruntergeladen. Seltsamerweise bietet die Google Play Music App keine einfache Schaltfläche “Alle herunterladen”. Stattdessen müssen Sie zur Web-App zurückkehren und eine Problemumgehung befolgen. Die Play Music Web-App ist unter play.google.com/music verfügbar.